SPIELERISCHE BEWEGUNG GEMEINSAM ERLEBEN

Das Spielerische verbindet sich mit Humor und wird zu einem gemeinsamen Erlebnis, denn der Reha-Sport stellt besonders das „Spielen“ heraus.

Zu den Zielen im Reha-Sport gehören die Fähigkeiten sich wieder mühelos zu drehen, zu schwingen, um damit die vielfältigsten Bewegungen wieder für sich neu zu entdecken. Hierin unterscheidet sich der Reha-Sport von der Krankengymnastik.

Reha-Sport besteht aus verschiedenen Grundformen, die vorgegeben sind. Da werden nicht nur eine einzelne Dehnungsübung am Boden, sondern Bewegungsmuster durchgeführt wie „Gehen in der Gruppe“ quer durch den Raum auf Dehnungsbasis. Dadurch empfinden die Teilnehmer gar nicht, dass sie Reha-Sport machen.

REHA- und Gesundheitssportverein Fit Karben 2018 e.V.